Podcast Helena Hernandez Kreatives Arbeiten

Kreative Leute wie Künstler, Grafiker, Illustratoren & Co sind es gewohnt alleine für sich zu arbeiten. Trotzdem hat es auch die mexikanische Künstlerin Helena Hernandez mit dem Lockdown kalt erwischt. Sie verrät uns ihre Tipps wie sie mit dieser besonderen Situation umgeht und welche neuen Chancen sich auch dadurch ergeben haben. Unter anderem spricht sie viel mehr mit ihren Freunden überall auf der Welt, vorher hatte sie keine Zeit hierfür. Helena begleitet Urban Art Kids seit Anfang seines festen Standortes in Berlin-Charlottenburg. Sie wird auch den Urban Art Kids Club mit kreativen Ideen unterstützten. Unser Club informiert Eltern & Kindern schöne Mal-& Bastelideen während der Lockdown-Zeit. Zudem hat Helena eine wunderschöne Story geschaffen, wie Eltern mit Kindern in Zeiten der Quarantäne umgehen sollten. Ihr könnt diese auf unserem Instagram Account finden oder in den Gesprächsnotizen. Bleibt bitte alle gesund & folgt uns weiterhin!


Hey es ist Kunst! Ep.15

gibt es ausserdem auch noch hier:
iTunes
Spotify
Deezer
Podigee